Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
Reise Report

Reise-Guide: Singapur in 24 Stunden

- Dieser Artikel enthält Werbung & Werbelinks. -
- This post contains ads and affiliate-links. -

Singapur liegt fast in der Mitte des Flugs von München nach Auckland. Deshalb entschieden wir uns vor unserer Neuseeland Reise jeweils beim Hin- und Rückflug den benötigten Stop in Singapur einzulegen. Auf dem Hinflug betrug der Stop nur zwei Stunden, da wir schnell am Ziel ankommen wollten. Die Reise nach Neuseeland ist schließlich lang genug. Auf dem Rückflug blieben wir länger in der Metropole. Singapur in 24 Stunden zu erleben ist möglich ohne gestresst durch die Straßen zu hetzen. 

Wir kamen am späten Nachmittag in Singapur an und hatten somit noch den ganzen Abend zur freien Verfügung, und den ganzen nächsten Tag bis abends. Glücklicherweise verloren wir keine Zeit bei der Einreise. Diese ging zügig von statten. Der Flughafen ist zentral gelegen, weshalb ebenfalls wenig Zeit bei der Fahrt zum Hotel verloren ging. Für die eine Nacht haben wir im Hotel Boss übernachtet. Dieses war bei uns im Flugpreis mit inbegriffen. Da es einen tollen Pool hatte, konnten wir ein paar Stunden vor der Fahrt zum Flughafen reinspringen und eine letzte Abkühlung genießen. 

Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
OCBC Skywalk © Vanessa Schwenk

Singapur in 24 Stunden: Was wir alles gesehen haben

  • 1 Altitude
  • St. Andrew’s Cathedral
  • Little India
  • Chinatown
  • Gardens by the Bay inklusive. Cloud Forest, Flower Dome und OCBC Skywalk
  • Marina Bay Sands and The Shoppes
  • Olympic Walk
Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
Little India © Vanessa Schwenk

Singapur Tipps:

  1. Unternehmungen in kühleren Locations: Erlebt man Singapur im Hochsommer, sollte einem diese tropischen Temperaturen nichts ausmachen. Die extrem hohe Luftfeuchtigkeit und Temperaturen sind auf Dauer anstrengend. Deshalb ist es gut zwischendurch Aktivitäten einzuplanen, die in klimatisierten Locations stattfinden. Dazu zählt vor allem Marina Bay Sands und The Shops. Von der Hitze lässt es sich dort wunderbar mit einer Shoppingtour erholen. Für eine angenehme Abkühlung sorgt ein Besuch in Gardens by the Bay. Vor allem die zwei Kuppeln Flower Dome und Cloud Forest sind mit 25°C viel angenehmer, als die Außentemperatur. 
  2. Orchard Road: Für alle die noch mehr shoppen möchten 
  3. Changi Airport: Selbst am Flughafen kann man einiges erleben, wenn es nur ein kurzer Stopover ist. 
  4. 1 Altitude: Gerade abends hat man auf dem höchsten Gebäude von Singapur einen wundervollen Blick über die ganze Stadt. 
Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
OCBC Skywalk © Vanessa Schwenk

Singapur in 24 Stunden: Währung 

Muss ich Geld für Singapur wechseln lassen? Jein. Wir haben mit vielen Personen, die bereits in der Metropole waren gesprochen und jeder sagte, wir können vor Ort alles mit Karte bezahlen. Das war auch der Fall. Singapur ist in dieser Hinsicht fortschrittlich. Das Einzige, was wir jedoch nicht mit VISA-Card bezahlen konnten, waren die Tickets für die öffentlichen Verkehrsmittel. Mit einer Master-Card hätte dies funktioniert. Solltest du also eine Master-Card besitzen, kannst du alles ohne Bargeld bezahlen. 

Singapur in 24 Stunden: Öffentliche Verkehrsmittel

Die Öffentlichen Verkehrsmittel in Singapur sind super für Touristen geeignet. Alles ist gut verständlich und verfahren kann man sich fast nicht. Da die Metrohoch frequentiert ist, muss man selten lange warten. Wir haben uns für ein zwei Tages Ticket entschieden, mit dem wir überall hinfahren konnten. 

Natürlich ist es nicht möglich, eine Metropole in kurzer Zeit komplett zu erleben. Jedoch bekommt man einen guten Eindruck und lernt die Stadt Singapur etwas kennen. 

Einige weitere Fotos und Videos haben wir auch im Instagram Highlight Singapore geteilt.

Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
Little India © Vanessa Schwenk
Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
Little India © Vanessa Schwenk
Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
Olympic Walk © Vanessa Schwenk
Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
Marina Bay Sands © Vanessa Schwenk
Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
Gardens by the Bay © Vanessa Schwenk
Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
Cloud Forest © Vanessa Schwenk
Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
Cloud Forest © Vanessa Schwenk
Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
Flower Dome © Vanessa Schwenk
Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
Flower Dome © Vanessa Schwenk
Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
Cloud Forest © Vanessa Schwenk
Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
Singapore by night at 1 Altitude © Vanessa Schwenk
Singapur in 24 Stunden Singapore in 24 hours
Little India © Vanessa Schwenk

Sharing is caring!

Als Journalistin und Content-Gestalterin entflieht Vanessa Schwenk mit Dir in die weite Welt der Mode, ihrer Trends, ihres Lifestyles, ihres Interieurs und aller Dinge #girlboss.