Sommer-Picknick Teile was mitnehmen summer Picnic essentials
Gesellschaft

Sommer-Picknick: 10 Teile für das ideale Outdoor-Essen

- Dieser Artikel enthält Werbung & Werbelinks. -
- This post contains ads and affiliate-links. -

Picknicken symbolisiert Romantik, gutes Essen und Natur an einem idealen Sommertag. Jedoch ist die Enttäuschung oft groß, wenn das romantisierte Picknick, wie es uns Pinterest oder Instagram vorlebt, der Erwartung nicht gerecht werden kann. Damit die Stimmung dadurch nicht gedrückt wird, findest du hier die 10 Teile, die du zum Sommer-Picknick mitnehmen solltest.

10 Must-haves für ein Picknick

1. Picknickdecke

Mit der Decke wird dein Picknick erst zum Picknick. Sie ist die Basis. Dabei bieten sich oft Modelle mit einer beschichteten Fläche auf der Unterseite an. Gerade, wenn das Gras noch leicht nass vom Morgentau ist, wird dadurch nicht die ganze Decke nass. Aber auch eine normale Decke oder sogar ein Teppich kann verwendet werden. Diese sind ideal auf trockenen Flächen, wie Steinboden, Kiesel oder Holzstegen.

Picknickdecke »Picnic«, BIEDERLACK, Nässe und Schmutz abweisende Unterseite

BIEDERLACK Picknickdecke

RICE Baumwoll-Picknickdecke

RICE Baumwoll-Picknickdecke

2. Picknickkorb

Ein idealer Picknickkorb enthält Geschirr, Besteck und Gläser. Damit ist alles schnell griffbereit. Ein Picknick Korb der gleichzeitig einen Kühleinsatz enthält, ist ideal um die Snacks bei der Sommerwärme kühl zuhalten.

BUTLERS A DAY IN THE PARK Picknickkorb 2 Personen B 40 x T 30cm natur Erwachsene

BUTLERS Picknickkorb

MCW Picknickkorb »T741«

MCW Picknickkorb

3. Kühlbox

Sollte der Picknickkorb keine integrierte Kühlbox haben, sollte unbedingt eine Kühltasche zum Picknicken mitgenommen werden. So kann auch nach einer längeren Radtour oder einem Badetag das Outdoor Essen genoßen werden, ohne unverzehrbare Speisen zu haben.

Lunchbag-Kühltasche

TCHIBO Lunchbag Kühltasche

XXXL KÜHLBOX Grau

XXXLUTZ Kühlbox

4. Holzbrett

Ein guter Untergrund um zu essen ist auch beim Sommer-Picknick wichtig. Mit einem guten Holzbrett kann auch auf Gras geschnitten und angerichtet werden.

SMÅÄTA Schneidebrett

IKEA Schneidebrett

BUTLERS MARBLE KITCHEN Schneidebrett L 46 x B 17,5cm grau

BUTLERS Schneidebrett

5. Schweizer Taschenmesser

Das Taschenmesser ist ein Alleskönner – besonders praktisch, wenn man nicht zu viel mitnehmen möchte. Um den Käse aufzuschneiden, den Weinkorken zu ziehen oder das Brot zu beschmieren.

Victorinox Taschenmesser Huntsman silber

VICTORINOX Taschenmesser

6. Snack-Boxen

Die Vorbereitung ist beim Picknicken essentiell. In praktischen Boxen kann Obst, Käse, Wurst und andere Snacks bereits geschnitten abgepackt werden.

To-go-Lunchbox

TCHIBO Lunchbox

BUTLERS SNACK PACK Lunchbox inkl. Besteck L 19 x B 11cm grau/weiß

BUTLERS Snackbox

7. Licht

Besonders wenn es abends dunkler wird, erhellen einige Kerzen oder Outdoor Lampen die Dunkelheit und machen es gemütlich. So muss nicht frühzeitig aufgebrochen werden und laue Sommernächte können auch noch in der Natur verbracht werden.

BUTLERS LIGHT UP LED-Outdoor Lampe mit 8-fachem Farbwechsel Leuchtobjekte-Outdoor, weiß

BUTLERS LED Outdoor Lampe

ECO-Kerze, Blutorange und Bergamotte-Keine Farbe

ECO Kerze

8. Thermosflasche

Eine gute Thermosflasche hält Getränke nicht nur warm sondern auch kühl. Das bietet im Sommer die ideale Erfrischung.

CONTIGO Thermoflasche MATTERHORN COUTURE Sandstone, 591 ml

CONTIGO Thermoflasche

Baoblaze 2L Thermoflasche Trinkflaschen mit Flip-Top-Deckel, inkl. 2 Stück 180ml Becher

BAOBLAZE Thermosflasche mit Bechern

9. Kissen

Gemütlichkeit steht an oberster Stelle. Kissen machen das Picknick nicht nur „instagramable“ sondern auch bequem.

Wave Outdoor Kissen

WAVE Outdoor Kissen

Linen & More Dekokissen

LINEN & MORE Kissen

10. Und zu guter letzt Essen

Outdoor-Essen: Diese Snacks eignen sich ideal für das Sommer-Picknick

  • Frisches Obst: Kirschen, Äpfel und Wassermelone
  • Brot mit Butter und Salz
  • Salat: Gurken- und Karottensalat mit extra Dressing oder auch ein leckerer italienischer Nudelsalat
  • Käse mit Kräckern
  • Salamisticks und Wurst
  • Bananenbrot
  • Dips: Guacamole, Zwiebeldip oder auch Kräuterquark
  • Gemüse: Paprika, Karotten oder Radieschen
  • Granola-Bars: Ideal ohne Schokolade, die sonst schmelzen könnte

Mehr auf VIRAGO SPRING

Gärtnern: Wie der Coronavirus die Gartenarbeit zum Trend macht

Immun-Booster: Ingwer Shot zum Selbermachen

Sharing is caring!